Technologie

Wir glauben an unsere Produkte, weil sie die Hygiene
für immer verändern werden!

luxury20Hands20VI 2 scaled
IMG 0451 1

Was macht unsere über Jahre erforschte Technologie so besonders?

Kaltes Plasma

Ein gasförmiges Gemisch aus ionisierten Molekülen und Elektronen.

Plasma ist der sogenannte vierte Aggregatzustand neben fest, flüssig und gasförmig. Es eliminiert Bakterien, Viren und Geruchsmoleküle.

Zur Erzeugung von kaltem Plasma werden lediglich Strom und Umgebungsluft benötigt. Es gibt kein Abfallmaterial. Unsere Sanitizer erzeugen das kalte Plasma selbst.

Image

Aerosole

Werden in unserem Hand Sanitizer aus destilliertem Wasser erzeugt.

Die Aerosole bestehen aus winzigen Teilchen, welche die ganze Hand bedecken. Unser perfektes Kaltplasma-Aerosol-Gemisch ist so wirksam, dass es sogar die Bereiche zwischen den Fingern, unter den Fingernägeln sowie den Zwischenraum zwischen Schmuckstück und Haut erreicht.

Ebenso können Objekte wie Handys, Schlüssel, Kreditkarten uvm. wirksam desinfiziert werden.

Alkoholfrei

Unser Hand Sanitizer benötigt keinen Alkohol.

Zur Desinfektion werden lediglich Strom und destilliertes Wasser benötigt. Dieses zeichnet sich durch einen sehr geringen Verschmutzungsgrad aus und wird zu gesunden Aerosolen vernebelt. Das Gemisch schädigt die hauteigene Flora nicht, sondern fördert diese sogar.

Hier geht's zum Hand Sanitizer
DSC082620 20Kopie 1 scaled

Wie funktioniert unser einzigartiger Air Sanitizer?

Auch der Air Sanitizer beruht auf der Kaltplasmatechnologie. Die verwendete Plasmatechnologie erzeugt ein kaltes atmosphärisches Plasma. Zur Erzeugung des Kaltplasmas wird auch hier nur Elektrizität benötigt. Die gesundheitsfördernden sogenannten Hydroxylradikale verteilen sich dann im gesamten Raum und desinfizieren die Luft in Echtzeit. Ganz einfach.
Hier geht's zum Air Sanitizer

Nimm Kontakt zu uns auf

Und erfahre noch mehr über unsere innovative Technologie

    IMG 0438 scaled